no-img
home | 13innsbruck | presse

RSS Feed der Pressemeldungen

Presseübersicht Innsbruck Tourismus

Seite: 2 von 6 | Treffer: 11 bis 20 von 60 | zurück |

20.4.2017

Bike City Card: 1 Ticket - 4 Berge

Mountainbiker und Downhiller können sich ab 25. Mai 2017 auf noch mehr Abfahrtsspaß in der Bike City Innsbruck freuen. Mit nur einem Ticket, der Bike City Card, ist die Nutzung aller Trailgebiete rund um Innsbruck möglich. Mit dabei sind die Trails an der Nordkette, der Bikepark Innsbruck in Mutters / Götzens, der Bikepark Tirol in Steinach sowie der EinsEinser Trail im Stubaital. Nach deren Fertigstellung werden auch die Trails in der Axamer Lizum inkludiert sein. Die Bike City Card ist für ein bis fünf Tage erhältlich und erlaubt sogar den Besuch mehrerer Trailgebiete am selben Tag - zusätzlich zu den Trails sind auch die entsprechenden Lifte zur unbegrenzten Nutzung enthalten.

weiter…

13.4.2017

Mit dem Rennrad in Innsbruck: Atemberaubende Routen und pulsierendes Stadtleben

Spätestens mit der Austragung der UCI Straßenrad Weltmeisterschaften 2018 wird Tirols Landeshauptstadt Innsbruck unter Rennrad-Fahrern in aller Munde sein. Bei der WM vom 22. bis 30. September 2018 werden die besten Radfahrer der Welt in Innsbruck ihre Siege feiern. Innsbruck ist aber bereits jetzt ein echter Geheimtipp für Rennradfahrer, die sportliche Herausforderung in alpiner Landschaft mit urbanem Lifestyle verbinden wollen.
weiter…

13.4.2017

Innsbruck Tourismus on Tour: Neue Strategie für Gesamtregion und neuer Markenauftritt präsentiert

Im vergangenen Jahr hat sich der Tourismusverband Innsbruck neu strukturiert. Die Marke „Innsbruck“ wird weiter gestärkt, das Denken in Regionen wird vom Denken in Themen abgelöst – im Fokus aller Überlegungen stehen künftig noch mehr die Wünsche und Bedürfnisse der Gäste. Um den über 1000 Vermietern und Kernleistungsträgern die neue Strategie, aber auch Marketingschwerpunkte und kommende Veranstaltungen vorzustellen, lud bzw. lädt der Tourismusverband Innsbruck zu spannenden Informationsveranstaltungen. weiter…

11.4.2017

17. und 18. April 2017: Tour of the Alps macht Station in Innsbruck

Gleich nach Ostern stellt Innsbruck einmal mehr seine Kompetenz als Austragungsort für (Rad-) Großevents unter Beweis: Die Tour of the Alps als „Nachfolgerin“ des legendären Giro del Trentino macht am 17. und 18. April Station in der Landeshauptstadt.
weiter…

10.4.2017

Innsbruck: Klettern mit den besten der Welt

In der Heimatstadt von Weltmeister Jakob Schubert ist der Klettersport zum Greifen nah. Ob beim Naturerlebnis draußen am Fels, im brandneuen Kletterzentrum oder beim WM-Showdown der Stars der Szene - Innsbruck, seine Feriendörfer und das Sonnenplateau Mieming verbinden, was Kletterherzen begehren.
weiter…

04.4.2017

Familienurlaub in Innsbruck: Sommervergnügen zwischen Murmeltier, Mountainbike und Metropole

Ganz egal, ob man seinen Urlaub in Innsbruck mit Kleinkindern oder Teenagern plant – die Hauptstadt der Alpen hält für die ganze Familie eine Vielzahl an Attraktionen bereit.

weiter…

28.3.2017

Extrem Urban. Extrem Alpin.

Innsbruck begeistert mit außergewöhnlichen Sportevents.
weiter…

21.3.2017

Innsbruck nimmt Fahrt auf für die UCI RAD Weltmeisterschaften 2018

Über dreißig Mal war Innsbruck schon Start-, Ziel- oder Etappenort verschiedener großer Radrennen. Mit der Tour of the Alps, Peakbreak, dem Ötztaler Radmarathon, dem Bikefestival Crankworx, dem Rad Race und der Haute Routes Dolomites sind in diesem Jahr gleich sechs internationale Top- Radsportevents zu Gast in der Hauptstadt der Alpen – und geben so einen Vorgeschmack auf das Veranstaltungshighlight im kommenden Jahr: Im September 2018 wird Innsbruck als Gastgeber der UCI – Rad Weltmeisterschaften zum Treffpunkt der besten Straßenradfahrer der Welt. weiter…

20.3.2017

Sonne, Schnee und Ski in Kühtai

Bis 23. April locken in Kühtai nahe Innsbruck noch beste Pistenbedingungen, traumhafte Sonnenterrassen und Österreichs einzige Superpipe auf Weltcupniveau im Snow Park KPark Kühtai. weiter…

16.3.2017

Kür der Luxus-Campingplätze: Drei der höchsten Auszeichnungen für Ferienparadies Natterer See

Mit dem „Glamping Star Award“ von ECOCAMPING, dem „DCC Europapreis in Platin“ und dem Titel „ANWB Campingplatz des Jahres“ erhielt das Ferienparadies Natterer See zu Beginn diesen Jahres gleich drei der begehrtesten und renommiertesten Aus-zeichnungen der Camping-Welt. Das nur wenige Kilometer von Innsbruck entfernte Resort konnte die Jurys vor allem mit seiner unberührten Natur und höchstem Wohnkomfort überzeugen. weiter…

Seite: 2 von 6 | Treffer: 11 bis 20 von 60 | zurück |

zurück

 PRESSE
TERMINE

Es können zur Zeit leider keine Termine gefunden werden!

copyright pro.media. alle rechte vorbehalten.  |Impressum