Datum: 20.4.2017
Ort: Innsbruck

Bike City Card: 1 Ticket - 4 Berge

Mountainbiker und Downhiller können sich ab 25. Mai 2017 auf noch mehr Abfahrtsspaß in der Bike City Innsbruck freuen. Mit nur einem Ticket, der Bike City Card, ist die Nutzung aller Trailgebiete rund um Innsbruck möglich. Mit dabei sind die Trails an der Nordkette, der Bikepark Innsbruck in Mutters / Götzens, der Bikepark Tirol in Steinach sowie der EinsEinser Trail im Stubaital. Nach deren Fertigstellung werden auch die Trails in der Axamer Lizum inkludiert sein. Die Bike City Card ist für ein bis fünf Tage erhältlich und erlaubt sogar den Besuch mehrerer Trailgebiete am selben Tag - zusätzlich zu den Trails sind auch die entsprechenden Lifte zur unbegrenzten Nutzung enthalten.

Einzigartig sind die besonderen Konditionen für den Gültigkeitszeitraum der Bike City Card: Das Ticket ist für ein bis fünf Tage erhältlich und kann ab dem Kaufdatum innerhalb von sieben Tagen eingelöst werden. Das bedeutet absolute Flexibilität für Mountainbiker und die Möglichkeit auf Wind und Wetter zu reagieren. Auch der Wechsel zwischen einzelnen Gebieten am selben Tag ist kein Problem, sodass man die Trails rund um Innsbruck optimal auskosten kann. So ist es künftig möglich am Vormittag den EinsEinser Trail in Neustift im Stubailtal unsicher zu machen und am Nachmittag im „Home of Crankworx“, dem Bikepark Innsbruck in Mutters und Götzens auf den Spuren der Profis zu wandeln. Oder man startet mit „Crazy Heart“ und „Red Devil“ im Bikepark Tirol in Steinach am Brenner in den Tag und kombiniert dies mit einer Sonnenuntergangssession auf der Nordkette. Mit verlängerten Öffnungszeiten bis 20:00 Uhr am Mittwoch im Bikepark Innsbruck und am Freitag bei den Innsbrucker Nordkettenbahnen haben sogar jene die Möglichkeit sich abends noch auf das Bike zu schwingen und ein paar flowige Abfahrten zu genießen, die tagsüber einen entspannten Tag in der Stadt beim Sightseeing oder Shopping verbracht haben.

Eine Tageskarte ist bereits ab € 36,00 bei allen teilnehmenden Bergbahngesellschaften und der Innsbruck Information erhältlich. Mehr Infos unter: www.bikecity-innsbruck.com

Rückfrage-Hinweis:

Innsbruck Tourismus
Alexandra Sasse
Burggraben 3
A-6020 Innsbruck

t: +43 512 59850 - 124

www.innsbruck.info
a.sasse@innsbruck.info

Medienkontakt:

pro.media kommunikation
c/o barbara plattner, ma
maximilianstr. 9
a-6020 innsbruck

f: +43 512 214004-27
m: +43 664 88 53 93 94

www.pressezone.at
facebook.com/pressezone
promedia.plattner@pressezone.at