Snowboard-Superstar Shaun White trainierte Tiroler Nachwuchs im Kühtai

Ressort: | Datum: So., 27. April 2014 | Dauer: 3:39 min

K wie Kult – das war das Motto am vergangenen Sonntag in der Superpipe des Kühtaier K-Parks.

Der unangefochtene Snowboard-Superstar des neuen Jahrtausends Shaun White hatte auf Einladung von Air&Style-Gründer Andrew Hourmount den Weg nach Innsbruck gefunden. Der Ausnahmesportler ließ es sich dabei nicht nehmen dem Tiroler Nachwuchs ein unvergessliches Saisonfinale zu bescheren. Einmal mehr belegte Innsbruck und Tirol damit seine führende Position als Wintersportdestination im alpinen Raum.

VIDEO INFORMATIONEN
Aufnahmeort: K-Park / Kühtai / Innsbruck
Aufnahmedatum: 27.04.2014
Beschreibung: Shaun White kam auf Einladung von Air&Style Gründer Andrew Hourmont und Fritz Kraft Direktor von Innsbruck Tourismus zum Saison Finale in den K-Park ins Kühtai und gab rund 40 jungen Snowboard Fans Tipps und Tricks in der Superpipe.
Temperatur: ---
Kamera: SONY
Kameramann: Emanuel Altenburger
Redakteur: Daniela Maier
Tonstudio: Klangfarbe Innsbruck
Format: FULL HD 422 | MP4 25Mbit 1080p
Größe: 228 MB
Dauer: 03:40 min
Rechte: uneingeschränkt
Urheber: pro.media kommunikation / Christian Jost

Rückfrage-Hinweis:

Innsbruck Tourismus
Karin Seiler-Lall
Burggraben 3
A-6020 Innsbruck

t: +43 512 59850

www.innsbruck.info
office@innsbruck.info

Medienkontakt:

pro.media kommunikation
c/o christian jost
maximilianstr. 9
a-6020 innsbruck

t: +43 512 214004 12
f: +43 512 214004 22
m: +43 664 8545745

www.pressezone.at
facebook.com/pressezone
promedia.jost@pressezone.at