Pressezone der pro.media kommunikation
Ressort:

4. Medien.Mittelpunkt.Auseerland eröffnet: Gedrucktes Geld als Mittel zur Freiheit

 Christian Keuschnigg (Professor für Nationalökonomie an der Universität St. Gallen, li.) und Christoph Stadlhuber (CEO Signa-Gruppe) diskutierten u.a. über die Notwendigkeit bargeldloser Zahlungsmöglichkeiten, den Immobilienmarkt, Schattenbanken und der langsam endenden Niedrig-Zins-Phase.

Foto: Medien.Mittelpunkt.Ausseerland/
Neumann (Abdruck honorarfrei)

Download

copyright pro.media. alle rechte vorbehalten.  |home|impressum|agb|filmübersicht|content|mail-abo