Pressezone der pro.media kommunikation
home | promedia | termine | detail.php
Ressort: Medien.Mittelpunkt Ausseerland
Datum: Do.., 18. Mai 2017, 17:00 Uhr
Ort: Bad Aussee, Grundlsee, Ödensee

4. Medien.Mittelpunkt Ausseerland 18. bis 20. Mai 2017: Wohin mit dem vielen Geld?

 Beim Medien.Mittelpunkt.Ausseerland stellen sich hochkarätige VertreterInnen aus Wirtschaft und Wissenschaft die Frage „Wohin mit dem vielen Geld?“ und analysieren die Chancen und Risiken in unsicheren Zeiten. Ihre Teilnahme zugesagt haben: Hannes Androsch (ehemaliger österreichischer Finanzminister), Willibald Cernko (Erste Group), Gertrude Tumpel-Gugerell (bis 2011 Mitglied des Direktoriums der EZB), Henrietta Egerth (FFG), Susanne Riess (Wüstenrot Bausparkasse), Christian Keuschnigg (Universität St. Gallen), Martin Butollo (Austria Commerzbank), Gerhard Plasonig (GP International SA), Rainer Stempkowski (Stempkowski Baumanagement), Christoph Stadlhuber (Signa-Gruppe), Herbert Stepic (Finanzmanager), Georg Ransmayr (Autor und Journalist) sowie Hans-Jürgen Jakobs (Autor). Hans-Peter Siebenhaar (Präsident der Auslandspresse in Wien) stellt sein Buch „Österreich – Die zerrissene Republik“ vor.

Wir laden Medienvertreter und interessierte Besucher herzlich zur Teilnahme ein.

In der Teilnehmergebühr für den Medien.Mittelpunkt.Ausseerland von EUR 250,- sind zwei Übernachtungen mit Frühstück in einem 4* Hotel der Region, sowie die Teilnahme an allen Programmpunkten inkludiert. Sonderkonditionen für Medienvertreter auf Anfrage bei Frau Michaela Gasperl, Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut: m.gasperl@ausseerland.at

Der Medien.Mittelpunkt ist eine Veranstaltung vom Verband der Auslandspresse in Wien, Presseclub Concordia, Heidi Glück – Spirit & Support, pro.media kommunikation und dem Tourismusverband Ausseerland – Salzkammergut.

PROGRAMM (in Arbeit):

18.5. Donnerstag, Kohlröserlhütte

17:30 Eröffnung

18:00 Eröffnungsrede
"Einspruch! Macht und Ohnmacht des Geldes"
Hannes Androsch
, ehemaliger österreichischer Finanzmininster, Unternehmer.

18:30 Podium:
Wohin mit dem vielen Geld – Chancen und Risiken in unsicheren Zeiten

Hans-Peter Siebenhaar (Handelsblatt Korrespondent und Präsident des Verbands der Auslandspresse in Wien) diskutiert mit
Hannes Androsch, ehemaliger Finanzminister; Unternehmer
Martin Butollo, Country CEO Austria Commerzbank
Christian Keuschnigg, Universität St. Gallen
Christoph Stadlhuber, CEO Signa-Gruppe
Gertrude Tumpel-Gugerell, ehemalige Vize-Gouverneurin der Österreichischen Nationalbank und des Internationalen Währungsfonds, bis 2011 Mitglied des Direktoriums EZB


19.5. Freitag
10.00 Uhr Salzwelten Altaussee

(Transfer vom Hotel Mondi um 9.30 Uhr)

Buchpräsentation bei der Barbarakapelle im Berg (bitte beachten Sie, dass die Temperatur im Berg nur 8° C beträgt)
"Österreich - Die zerrissene Republik" von Hans-Peter Siebenhaar
Moderation: Meret Baumann, NZZ Korrespondentin in Wien
Lesung durch Claudia Androsch, Schauspielerin

Anschließend laden wir zum gemeinsamen Gedankenaustausch ins Café des Eingangsbereichs der Salzwelten

17:30 Uhr, Kohlröserlhütte
Aperitif

18:00 Uhr, „Wahnsinn Reichtum“
Klaus Prömpers, Korrespondent der Deutschen Welle in Wien,
diskutiert mit
Georg Ransmayr, Autor von "Der arme Trillionär" und ORF-Wirtschaftsredakteur
Hans-Jürgen Jakobs, Autor von "Wem gehört die Welt"

19:00 Uhr: „Geld wirkt!“ Verändern mit Investitionen
Keynote: Willibald Cernko, Erste Group Chief Risk Officer

Anschließend (19:30) Podiumsdiskussion
Martina Salomon, Kurier, diskutiert mit
Gerhard Plasonig, Gründer und Managing Director GP International SA
Rainer Stempkowski, Stempkowski Baumanagement
Willibald Cernko, Erste Group Chief Risk Officer
Susanne Riess, Vorstandsvorsitzende Wüstenrot Bausparkasse AG
Henrietta Egerth, Geschäftsführung FFG (Forschungsförderungsgesellschaft)

gemütlicher Ausklang bei Speis' und Trank.


20.5. Samstag
9:15 Uhr Pressefrühstück im Gasthof Schraml in Grundlsee

(Abholung vom Hotel Mondi um 9:00 Uhr)

Ernst Sittinger (Kleine Zeitung) im Gespräch mit Herbert Stepic, Finanzmanager und ehemaliger CEO der Raiffeisen Bank International.


Stipendienprogramm
Zum zweiten Mal findet unter Schirmherrschaft des Europäischen Parlaments ein Stipendienprogramm statt, bei dem KommunikationswissenschaftlerInnen sowie angehende JournalistInnen von renommierten europäischen Universitäten und Fachhochschulen die Möglichkeit erhalten unter der fachkundigen Leitung von "Presse" Chefredakteur Rainer Nowak in einer Medienakademie wichtige Praxiserfahrungen unter Echtzeitbedingungen zu sammeln und dabei Interviews, Kommentare und Berichte zu verfassen, welche die Diskussion sowohl off- als auch online bereichern. Finanziert wird das Stipendienprogramm von Ulrike Lunacek (Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, Die Grünen/ EFA).


Die Veranstaltung findet in der Kohlröserlhütte (www.genussamsee.com), den Salzwelten Altaussee (www.salzwelten.at) sowie dem Gasthof Schraml in Grundlsee (www.grundlsee.at/alpengasthofschraml/) statt.

Anmeldung | Druckversion | Termin Download

Rückfrage-Hinweis:

Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut
Ernst Kammerer
Bahnhofstraße 132
A-8990 Bad Aussee

t: +43 3622 540 40-0

www.ausseerland.at
info@ausseerland.at

Medienkontakt:

pro.media kommunikation
c/o mag. gabi ziller
maximilianstr. 9
a-6020 innsbruck

t: +43 512 214004
f: +43 512 214004
m: +43 664 88539390

www.pressezone.at
facebook.com/pressezone
promedia.ziller@pressezone.at

 PRESSE
TERMINE

„Musik im Riesen“ 2017: Kammermusikfestival in den Swarovski Kristallwelten
Von 19. bis 27. Mai 2017 veranstalten die Swarovski Kristallwelten zum vierzehnten Mal das Festival „Musik im Riesen“. Hochkarätig besetzt und von einer unvergleichlich innigen Atmosphäre …
Datum: Fr. 19. 5. 2017
Ort: Swarovski Kristallwelten & Business Building Brandtgut (Wattens), Schindlhof (Fritzens)
Details

Presse-Einladung: Designer Talk mit Marina Hoermanseder
Marina Hoermanseder, die französisch-österreichische Designerin mit Wohnsitz in Berlin, hat binnen weniger Jahre ihr eigenes Modelabel gegründet und die Modewelt im Sturm erobert. Heute kann die …
Datum: Di. 23. 5. 2017
Beginn: 17:00 Uhr
Ort: Swarovski Kristallwelten (VIP Lounge), Kristallweltenstr. 1, 6112 Wattens
Details

Save The Date: Filmpremiere „CHAMBER MUSIC WONDERLAND“ von Emanuel Altenburger
Exklusive Einladung für Partner von Altenburger Film und pro.media

Dass Kammermusik keineswegs eine verstaubte Angelegenheit für ein gesetztes Expertenpublikum ist, sondern durchaus frisch und …
Datum: Fr. 23. 6. 2017
Beginn: 19:00 Uhr
Ort: Metropolkino, Innstraße 5, 6020 Innsbruck
Details

copyright pro.media. alle rechte vorbehalten.  |home|impressum|agb|filmübersicht|content|mail-abo